Ein neuer Thunfisch an Bord

Alles, was mit Benzin im Blut und Zweiradln zu tun hat.
Benutzeravatar
Thxjr
Beiträge: 828
Registriert: Fr 1. Mär 2013
Motorrad: 2005er FZS 1000
Kymco Agility 125
Wohnort: Rhede

Re: Ein neuer Thunfisch an Bord

Beitrag von Thxjr »

InTheY2K hat geschrieben: Sa 10. Feb 2024 Er nu wieder... Sowas sprunghaftes aber auch... Mir klingen noch Gründe im Ohr, warum die nix für Dich war. :lol:
Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern :prost
"Wenn du Gott siehst, dann musst du bremsen" (Kevin Schwantz)
Benutzeravatar
oehli
Beiträge: 352
Registriert: Mo 2. Jan 2012
Motorrad: FZS 1000 (RN14), Tenere 700
Wohnort: Helmstedt

Re: Ein neuer Thunfisch an Bord

Beitrag von oehli »

Die sieht wirklich Klasse aus :spitze:
Natürlich könnte ich auch ein anderes Motorrad fahren, es macht aber keinen Sinn.(Ausnahmen sind aber möglich)
Benutzeravatar
schattenparker
Beiträge: 755
Registriert: Mi 3. Aug 2011
Motorrad: Aprilia Tuareg 660, KLE 500
Wohnort: Bremerhaven

Re: Ein neuer Thunfisch an Bord

Beitrag von schattenparker »

Moin Thomas,
ich kann dich schon verstehen und wenn man wie ich die Aprilia mal gefahren ist hat man es sehr schwer dem Moped zu widerstehen!
Immer gute Fahrt und viel Spaß! :spitze:
Gruß von der Wesermündung
Volker
Wir können nicht verhindern, dass wir älter werden -
aber wir können verhindern, dass wir uns dabei langweilen.
Antworten