Fazer verkauft

Alles, was mit Benzin im Blut und Zweiradln zu tun hat.
Antworten
Benutzeravatar
schlumpf
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 3533
Registriert: So 4. Jul 2004
Motorrad: CB1000R Black Edition
Wohnort: Niederrhein(47506)
Kontaktdaten:

Fazer verkauft

Beitrag von schlumpf »

Ein letztes Abschiedsbild :rain
Fazer_19.JPG
18 Jahre lang und knapp 90tKm weit hat sie mich durch die Welt getragen. Und musste dabei unendlich viele Experimente und Basteleien ertragen..
Jetzt hat sie ein neues zuhause und ich wünsche ihr noch viele weitere Kilometer.

Mich drängt es schon lange nach einem neuen Motorrad. Die technischen Entwicklungen der vergangenen 20 Jahre möchte ich jetzt endlich mal erleben. Ja, selbst ich werde älter und kann schon langsam anfangen rückwärts zu zählen. Also ein guter Zeitpunkt für einen (letzten?) Motorradwechsel.
Meine Wahl fiel auf eine Honda CB1000R Black Edition:
IMG_5518.JPG
Die Suche und Auswahl hat sehr lange gedauert, ich war unsicher was ich haben möchte, bzw benötige. Im letzten Alpen-Urlaub habe ich mich dann an eine Kurvenkombination gesetzt (vor unserem Ferienhaus war direkt eine "Rennstrecke" :D ) und habe beobachtet was da so rumfährt und wie die um die Ecken kommen. Und da war die Honda ganz vorne dabei.
Das beschreibt auch am besten wo und wie ich das Motorrad hauptsächlich einsetze: auf dem Trailer in die Alpen und dort fahren. Die lokalen Strecken "um den Kirchturm" gibt es praktisch nicht mehr.

So, genug erklärt :-)
Im Forum werde ich natürlich weiter gerne vorbeischauen.
Benutzeravatar
mweber2
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 2585
Registriert: So 2. Nov 2008
Motorrad: MT10 BJ2017 seit 2020
Wohnort: Steiermark

Re: Fazer verkauft

Beitrag von mweber2 »

Gratuliere zum Kauf! Mein Fall ist die CB zwar nicht so, aber ganz in schwarz is sie doch am schönsten. Ist das die Black Edition?
Benutzeravatar
schlumpf
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 3533
Registriert: So 4. Jul 2004
Motorrad: CB1000R Black Edition
Wohnort: Niederrhein(47506)
Kontaktdaten:

Re: Fazer verkauft

Beitrag von schlumpf »

Genau, das ist die Black Edition. Die hat den Quickshifter bereits serienmässig und ein paar andere Spielereien. Aber die Optik hat den Ausschlag gegeben.
Gefahren bin ich sie erst 100Km, davon das meiste im Regen auf der Autobahn.. Einen Bericht kann ich euch daher leider nicht liefern. So richtig austesten werde ich sie erst nächstes Jahr.
Benutzeravatar
Lasso
Beiträge: 545
Registriert: Do 6. Dez 2007
Motorrad: GSX-R750/97-in Restaurierung-
Fazer1000/02,
SC50 Fireblade CBR954RR Heiko-HJ-Racing
Benelli TNT 1130
Sport/05-verkauft
Triumph t595 190/55
Wohnort: Nähe Stuttgart

Re: Fazer verkauft

Beitrag von Lasso »

Viel Glück/Viel Spaß/ und danke fuer viele Tipps hier, lieber Schlumpf!! Seit 2007 immer hilfsbereit gewesen! 👍🚨
Benutzeravatar
Fazernator
Moderator
Moderator
Beiträge: 10948
Registriert: Di 21. Mär 2006
Motorrad: KTM 1290 Superduke R 3.0
Wohnort: Ravensburg

Re: Fazer verkauft

Beitrag von Fazernator »

Gratuliere zur neuen. Ich selbst bin wahrscheinlich auch auf meinem letzten Mopped unterwegs.
Gruß Ebsi


Hobby ist: Mit dem größtmöglichen Aufwand den geringsten Nutzen zu erzielen
Benutzeravatar
InTheY2K
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 13427
Registriert: Fr 18. Feb 2005
Motorrad: FZS1000, ’01
Wohnort: Tønder (DK)
Kontaktdaten:

Re: Fazer verkauft

Beitrag von InTheY2K »

Schade, aber Gratulation zum neuen Mopped! Werden ja immer weniger Fazers von der ersten Garde, nachdem nun auch Oku und Peter ins BMW-Lager gewechselt haben. Vielleicht klappt es ja doch noch einmal mit dem Fazertreffen. Neues Jahr, neues Glück. 🙂

Allzeit gute Fahrt! :spitze:
Das offizielle T-Shirt hier vom 19. Internationalen Fazertreffen in der Eifel 2022
Benutzeravatar
oedi65
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1324
Registriert: Mo 5. Nov 2012
Motorrad: FZS 1000
Wohnort: Berlin- Heiligensee

Re: Fazer verkauft

Beitrag von oedi65 »

Ach menno, Schlumpfie....
Deine Argumentation kommt mir bekannt vor. Hatte ich letztes Jahr auch. Habe alles ausprobiert (Auch die CB1000R von einem Kumpel).
Mir war sie, na ja wie soll ich sagen... Hmm zu klein. Ich hatte nicht das Gefühl auf einem Motorrad zu sitzen....
Tracer, BMW S1000XR, Ducati Multistrada, alles ausprobiert, sogar in den Alpen da in meiner Gruppe (mittlerweile 80% 65+) diese Mopeds fahren.
Nö ich bleibe bei meiner Dicken, Home sweet Home. Jedesmal beim Tanken habe ich ein fettes Grinsen im Gesicht, wenn bei den High-Tec Hobeln nach 220km mal wieder die Reserveleuchte angeht.

Aber ich wünsche dir sehr viel Spass und vorallem unfallfreie Fahrt mit der CB, ist ein Super Moped !!!

VG
Oedi
It's the passion that killsBild
Benutzeravatar
schlumpf
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 3533
Registriert: So 4. Jul 2004
Motorrad: CB1000R Black Edition
Wohnort: Niederrhein(47506)
Kontaktdaten:

Re: Fazer verkauft

Beitrag von schlumpf »

Freut mich zu lesen dass ich mit meinen Gedanken nicht alleine bin.
Mal schauen wie die nächste Saison läuft. Meine Frau hat sich auch schon angemeldet: ".. wenn sie dir nicht gefällt dann fahre ich sie sofort :)) .. "
Benutzeravatar
schattenparker
Beiträge: 741
Registriert: Mi 3. Aug 2011
Motorrad: Aprilia Shiver 900, KLE 500
Wohnort: Bremerhaven

Re: Fazer verkauft

Beitrag von schattenparker »

Moin,
auch von mir viel Spaß mit der neuen Honda! Ich habe meine FZ1n vor 3 Jahren verkauft und kann dir sagen
das die Yamahas schon sehr pflegeleicht sind. Wenn ich mir da jetzt meine Aprilia so ansehe!!!!!!
Immer gute Fahrt! :spitze:
Volker
Ich weiß nicht warum ich immer dachte du hast eine blaue FZS 1000? :lol: :lol:
Wir können nicht verhindern, dass wir älter werden -
aber wir können verhindern, dass wir uns dabei langweilen.
jens-assi
Beiträge: 847
Registriert: Do 8. Jan 2004
Motorrad: FZS 600/FZS 1000
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Re: Fazer verkauft

Beitrag von jens-assi »

Hallo Schlumpf,

ist doch wichtig das du fährst und Spass hast!!!
Ich habe meine FZS 600 immer noch mit deinem Schlumpfomat. Geht alles beides immer noch. :-)
Aber das Fahren auf der Straße ist schon weniger geworden. Dafür fahre ich mehr Rennstrecke un dafür habe ich mir natürlich etrwas Passendes geholt. RN 19. Auch nicht mehr die Neueste aber man muss kein Elektroniker zum Umbauen sein. ;--)

Es grüßt der jens.
Benutzeravatar
Michael (KiloFazer)
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 3448
Registriert: So 18. Mai 2003
Motorrad: FZS1000 Fazer RN14
Wohnort: Allmannshofen

Re: Fazer verkauft

Beitrag von Michael (KiloFazer) »

Viel Spaß mit der Neuen! Ich erfreue mich bei jeder Fahrt an deinem Schlumpfomat, damit bleibst für immer in unseren Herzen!

Grüße, Michael
Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.
Antworten