BMW S 1000 RR Federbei

Motorräder, Teile und Zubehör von Mitgliedern für Mitglieder.

BMW S 1000 RR Federbei

Beitragvon ThomasSandl » Mo 23. Mär 2020

Verkaufe ein gebrauchtes Federbein einer BMW S 1000 RR in 1a Zustand. Federbein war schon in einer FZS 1000 Fazer Baujahr 2003 verbaut und passt 1zu1.

Wer also sein Fahrwerk aufwerten möchte der kommt an dieser günstigen Alternative nicht vorbei. Wurde auch schon in zahlreichen Posts darüber geredet!

VB inkl. Versand 100,00 €
ThomasSandl
 
Beiträge: 13
Registriert: 8.7.2019
Geschlecht: keine Angabe
Motorrad: Yamaha FZS 1000 Fazer

Re: BMW S 1000 RR Federbei

Beitragvon oedi65 » Mo 23. Mär 2020

ThomasSandl hat geschrieben:Verkaufe ein gebrauchtes Federbein einer BMW S 1000 RR in 1a Zustand. Federbein war schon in einer FZS 1000 Fazer Baujahr 2003 verbaut und passt 1zu1.

Wer also sein Fahrwerk aufwerten möchte der kommt an dieser günstigen Alternative nicht vorbei. Wurde auch schon in zahlreichen Posts darüber geredet!

VB inkl. Versand 100,00 €


Mit Buchsen?
It's the passion that killsBild
Benutzeravatar
oedi65
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 1132
Alter: 55
Registriert: 5.11.2012
Wohnort: Berlin- Heiligensee
Geschlecht: männlich
Motorrad: FZS 1000 (2x) RN06 RN14 + R6 RJ03 und FZ6 RJ07

Re: BMW S 1000 RR Federbei

Beitragvon ThomasSandl » Di 24. Mär 2020

Komplett einbaufertig!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
ThomasSandl
 
Beiträge: 13
Registriert: 8.7.2019
Geschlecht: keine Angabe
Motorrad: Yamaha FZS 1000 Fazer

Re: BMW S 1000 RR Federbei

Beitragvon ThomasSandl » Di 24. Mär 2020

BildBildBildBildBildBild


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
ThomasSandl
 
Beiträge: 13
Registriert: 8.7.2019
Geschlecht: keine Angabe
Motorrad: Yamaha FZS 1000 Fazer

Re: BMW S 1000 RR Federbei

Beitragvon oedi65 » Di 24. Mär 2020

Wie viel KM hat der denn runter? Sieht schon ganz schön mitgenommen aus. Schon mal einen Service bekommen?
Frage weil Interesse besteht, da ich schon einige verbaut habe. Kaufe diese Federbeine normaler Weise in der Bucht günstig ein und drehe die Buchsen selbst.
It's the passion that killsBild
Benutzeravatar
oedi65
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 1132
Alter: 55
Registriert: 5.11.2012
Wohnort: Berlin- Heiligensee
Geschlecht: männlich
Motorrad: FZS 1000 (2x) RN06 RN14 + R6 RJ03 und FZ6 RJ07

Re: BMW S 1000 RR Federbei

Beitragvon Fazergerhard » Mi 25. Mär 2020

wozu Buchsen?

Gabel und Auge aufbohren und 2 Unterlegscheiben aufs Auge kleben, fäddich
wurde hier auch gemacht
Benutzeravatar
Fazergerhard
 
Beiträge: 347
Alter: 54
Registriert: 26.9.2016
Wohnort: Seybothenreuth
Geschlecht: männlich
Motorrad: FZS1000

Re: BMW S 1000 RR Federbei

Beitragvon oedi65 » Mi 25. Mär 2020

Fazergerhard hat geschrieben:wozu Buchsen?

Gabel und Auge aufbohren und 2 Unterlegscheiben aufs Auge kleben, fäddich
wurde hier auch gemacht


Na gut, nennen wir es Unterlegscheiben. Ich habe sie auf Arbeit gedreht aus Alu, da ich keine scheiben hatte die mich zufriedengestellt haben :hut
It's the passion that killsBild
Benutzeravatar
oedi65
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 1132
Alter: 55
Registriert: 5.11.2012
Wohnort: Berlin- Heiligensee
Geschlecht: männlich
Motorrad: FZS 1000 (2x) RN06 RN14 + R6 RJ03 und FZ6 RJ07

Re: BMW S 1000 RR Federbei

Beitragvon Fazergerhard » Mi 25. Mär 2020

Ok, das geht natürlich auch. Ich hab edelstahlscheiben genommen
Benutzeravatar
Fazergerhard
 
Beiträge: 347
Alter: 54
Registriert: 26.9.2016
Wohnort: Seybothenreuth
Geschlecht: männlich
Motorrad: FZS1000


Zurück zu Angebote motorradbezogen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste