Schlüsselprogrammierung mit rotem Masterschlüssel FZ6

Modellunabhängige Basteleien oder allgemeine, modellübergreifende Probleme mit dem Elektrolurch.

Schlüsselprogrammierung mit rotem Masterschlüssel FZ6

Beitragvon mucke » Sa 17. Jul 2021

Moinmoin,

bevor Fragen um die Seriösität der Fragestellung auftauchen: ich besitze die Fazer fz6 rj07 mit Wegfahrsperre seit 3 Jahren, der Brief liegt neben mir und den roten Masterschlüssel besitze ich auch.
Nun habe ich den schwarzen Schlüssel verloren. 5 Stunden vergebliche Suche ...

Darum geht´s: ich habe die Fazer von meinem Bruder übernommen, er hatte mir damals nur den roten und einen schwarzen Schlüssel übergeben, die Suche nach dem 2. schwarzen Schlüssel ist dann in Vergessenheit geraten.
Nun ist er im Urlaub und ich vermute, er findet ihn sowieso nicht mehr. Ich habe erstmal einen schwarzen Rohling bei Yamaha bestellt - 70 Euro - meine Herren ... ( erstmal in der Hoffnung dass sich der andere Schlüssel doch noch findet.

Frage: kann man mithilfe des Masters auch nur einen schwarzen Schlüssel anlernen oder MUSS man 2 schwarze Schlüssel haben?
Nebenfrage: hat jemand Erfahrung mit den deutlich günstigeren MTP Schlüsseln?

Gruß
Mucke
mucke
 
Beiträge: 6
Registriert: 18.8.2017
Geschlecht: keine Angabe
Motorrad: FZ6 Fazer rj07

Re: Schlüsselprogrammierung mit rotem Masterschlüssel FZ6

Beitragvon mucke » Mi 21. Jul 2021

Hat sich erledigt. Danke für die zahlreichen Anregungen! ;-)
mucke
 
Beiträge: 6
Registriert: 18.8.2017
Geschlecht: keine Angabe
Motorrad: FZ6 Fazer rj07


Zurück zu Elektrik/Elektronik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast