Projekt 2016/2017 - BolDor Bobber

Nicht modellspezifische Themen

Re: Projekt 2016/2017 - BolDor Bobber

Beitragvon Bierbledl » Sa 9. Dez 2017

Jop.

Sparen viel Handarbeit, machen Schnee weg und stapeln Paletten, LKW-Reifen und Gitterboxen mit Brennholz.

Und weil ich meine Maschinen immer an mich anpasse, und nicht ich mich an die Maschine, werden an den Lader noch zwei bis drei weitere Hydraulikkreise und ein Kat2-Dreipunktkraftheber angebaut.
In Memory of Roland, Ernst und Bernd :cry:
Benutzeravatar
Bierbledl
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 6011
Alter: 35
Registriert: 15.8.2009
Wohnort: Dahoam/Oberpfalz
Geschlecht: männlich
Motorrad: 2016er Duke 690R

Re: Projekt 2016/2017 - BolDor Bobber

Beitragvon Samoht » Sa 9. Dez 2017

Als Laie bin ich da immer sehr fasziniert, was möglich ist :idee2 Bin Mal nen 25 t Radlader gefahren, das kann schon was! Wollte den BMW vom Chef aufs Dach lupfen, hatte aber leider letztlich die Cochones nicht dafür :D
LG Thomas
Benutzeravatar
Samoht
 
Beiträge: 219
Alter: 30
Registriert: 12.11.2017
Wohnort: Klagenfurt
Geschlecht: männlich
Motorrad: FZ6SA

Re: Projekt 2016/2017 - BolDor Bobber

Beitragvon InTheY2K » Mi 15. Apr 2020

Weil ich vorhin auf Instagram ein Foto eines Bobber-Umbaus gesehen habe, ist mir das Projekt hier wieder eingefallen.

Ging es da eigentlich inzwischen weiter?

Gesendet von meinem F1 mit Tapatalk
Benutzeravatar
InTheY2K
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 12967
Alter: 50
Registriert: 18.2.2005
Wohnort: Madrigueras (Cádiz)
Geschlecht: männlich
Motorrad: FZS1000, ’01

Re: Projekt 2016/2017 - BolDor Bobber

Beitragvon Bierbledl » Mi 15. Apr 2020

Den Fred gibts noch?? :shock:

Die Bolle hängt immer noch wortlos anner Decke.

Will sie jemand? :undweg:
In Memory of Roland, Ernst und Bernd :cry:
Benutzeravatar
Bierbledl
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 6011
Alter: 35
Registriert: 15.8.2009
Wohnort: Dahoam/Oberpfalz
Geschlecht: männlich
Motorrad: 2016er Duke 690R

Re: Projekt 2016/2017 - BolDor Bobber

Beitragvon Schnecko » Mi 15. Apr 2020

Bierbledl hat geschrieben:Den Fred gibts noch?? :shock:

Die Bolle hängt immer noch wortlos anner Decke.

Will sie jemand? :undweg:


Anstatt Felgen in Pussypink zu lackieren, hättest da besser mal weiter machen sollen..... :facepalm
R.I.P. Roland, Ernst und Bernd. :cry:
Benutzeravatar
Schnecko
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 7097
Alter: 54
Registriert: 3.6.2004
Wohnort: Nord-Westl. von München
Geschlecht: männlich
Motorrad: Kathl Super Duke 1290 GT

Re: Projekt 2016/2017 - BolDor Bobber

Beitragvon Bierbledl » Mi 15. Apr 2020

Im Nachhinein hätten wir die BolDor Pink machen sollen...

J.B.O.-Farbe :liebe:
In Memory of Roland, Ernst und Bernd :cry:
Benutzeravatar
Bierbledl
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 6011
Alter: 35
Registriert: 15.8.2009
Wohnort: Dahoam/Oberpfalz
Geschlecht: männlich
Motorrad: 2016er Duke 690R

Re: Projekt 2016/2017 - BolDor Bobber

Beitragvon InTheY2K » Sa 18. Apr 2020

Farbe egal. Weitermachen! :mrgreen:

Gesendet von meinem F1 mit Tapatalk
Benutzeravatar
InTheY2K
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 12967
Alter: 50
Registriert: 18.2.2005
Wohnort: Madrigueras (Cádiz)
Geschlecht: männlich
Motorrad: FZS1000, ’01

Re: Projekt 2016/2017 - BolDor Bobber

Beitragvon Bierbledl » So 19. Apr 2020

Momentan keine Zeit.

Zuviel Arbeit. Und Homeoffice geht bei mir auch nicht, dass ich mir den Arbeitsweg (12m zum LKW) spar
In Memory of Roland, Ernst und Bernd :cry:
Benutzeravatar
Bierbledl
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 6011
Alter: 35
Registriert: 15.8.2009
Wohnort: Dahoam/Oberpfalz
Geschlecht: männlich
Motorrad: 2016er Duke 690R

Re: Projekt 2016/2017 - BolDor Bobber

Beitragvon Waldheizer » So 19. Apr 2020

Soll ich meine noch behalten bis Ihr fertig seid, für ne gemeinsame Boldorbobber-Runde? Oder dauert des noch bis nach Corona, also geschätzt 2030?
Dateianhänge
bobber.jpg
Auf nach Most ... :mrgreen:
Benutzeravatar
Waldheizer
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 1080
Alter: 45
Registriert: 7.6.2013
Geschlecht: männlich
Motorrad: FZ1N
Honda CB750F Eigenbau-Bobber

Re: Projekt 2016/2017 - BolDor Bobber

Beitragvon Bierbledl » Mo 20. Apr 2020

Wart mal lieber noch n paar Ta... äääh, Jahre
In Memory of Roland, Ernst und Bernd :cry:
Benutzeravatar
Bierbledl
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 6011
Alter: 35
Registriert: 15.8.2009
Wohnort: Dahoam/Oberpfalz
Geschlecht: männlich
Motorrad: 2016er Duke 690R

Vorherige

Zurück zu Motorradtechnik Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast