Mag jemand meine RN14 haben?

Motorräder, Teile und Zubehör von Mitgliedern für Mitglieder.

Mag jemand meine RN14 haben?

Beitragvon kandidatnr2 » Do 5. Sep 2019

FZS 1000 S, 2005, ca. 52.000 km, lavared.
Benutzeravatar
kandidatnr2
 
Beiträge: 675
Alter: 62
Registriert: 8.5.2006
Wohnort: Berlin-Rudow
Geschlecht: männlich
Motorrad: FZS 1000 S RN 14

Re: Mag jemand meine RN14 haben?

Beitragvon Imotheb » Do 5. Sep 2019

Bilder? Was würde alles dran gemacht? Gibt es Wartungsstau? Dann könnte ich mich mal umhören.

Gesendet von meinem VTR-L09 mit Tapatalk
Benutzeravatar
Imotheb
 
Beiträge: 39
Alter: 46
Registriert: 22.11.2018
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: männlich
Motorrad: YAMAHA FZS600 Fazer 1999

Re: Mag jemand meine RN14 haben?

Beitragvon SLK230 » Fr 6. Sep 2019

Toll.......
wieder mal so ein nichtssagendes Angebot! Ohne die vollständigen üblichen Angaben und entsprechende Foto's wird sich wohl kein Käufer finden. :facepalm
SLK230
 
Beiträge: 271
Registriert: 2.10.2014
Geschlecht: keine Angabe
Motorrad: Fazer FZ1

Re: Mag jemand meine RN14 haben?

Beitragvon Kurvenkratzer » Fr 6. Sep 2019

SLK230 hat geschrieben:Toll.......
wieder mal so ein nichtssagendes...

Mir sagt es eine Menge :mrgreen:
One Guitar is never enough / Bruce Dickinson
Kurvenkratzer
 
Beiträge: 229
Registriert: 8.4.2015
Geschlecht: keine Angabe
Motorrad: RN06 Silver Storm

Re: Mag jemand meine RN14 haben?

Beitragvon kandidatnr2 » Fr 6. Sep 2019

Kommt, hab jetzt bloß noch keine Zeit.
Benutzeravatar
kandidatnr2
 
Beiträge: 675
Alter: 62
Registriert: 8.5.2006
Wohnort: Berlin-Rudow
Geschlecht: männlich
Motorrad: FZS 1000 S RN 14

Re: Mag jemand meine RN14 haben?

Beitragvon kandidatnr2 » Sa 7. Sep 2019

K800_DSCI0924.JPG
K800_DSCI0928.JPG
K800_DSCI0934.JPG
K800_DSCI0939.JPG
K800_DSCI0943.JPG
Hier ist der Grund für den Verkauf. Habe mir eine Africa Twin gegönnt und wollte eigentlich die Fazer behalten. Aber die Zeit reicht leider nicht, beide ausreichend zu bewegen. Die Fazer ist nun knapp 15 Jahre bei mir, Erstbesitz und hat mich durch halb Europa begleitet. Bis nach Spanien in die Pyrenäen im Westen und nach Slowenien im Osten. Mal auf eigenen Rädern, mal auf dem Hänger und mal auf dem Autoreisezug. Dort hatte sie auch ihren Umfaller, gleich im erten Jahr ist sie auf dem Autoreisezug gegen ein anderes Motorrad gefallen. Daher der Schrammer auf der rechten Seite der Verkleidung.
Ansonsten hatte sie nix. Benzin, Öl und Reifen. Keine Ausfälle, keine Pannen. Absolut zuverlässig. Es fällt mir absolut schwer, sie anzubieten. So lange hatte ich noch nie ein Motorrad - und ich hatte viele.

Sie hat eine Gepäckbrücke von Yamaha, den Spritzschutz am Hinterrad von Yamaha, eine MRA Tourenscheibe und natürlich den Schlumpfomaten. Nicht zu vergessen, den Bagster - Tankschutzhaube und Tankrucksack. Der Tank darunter ist rot.
Die Originalteile (Griffe, Scheibe und Tankuhr) sind ebenfalls vorhanden.
Benutzeravatar
kandidatnr2
 
Beiträge: 675
Alter: 62
Registriert: 8.5.2006
Wohnort: Berlin-Rudow
Geschlecht: männlich
Motorrad: FZS 1000 S RN 14

Re: Mag jemand meine RN14 haben?

Beitragvon Bierbledl » Sa 7. Sep 2019

Glückwunsch zum neuen Mopped. :spitze:

Allzeit gute fahrt damit! :prost
In Memory of Roland, Ernst und Bernd :cry:
Benutzeravatar
Bierbledl
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 5961
Alter: 35
Registriert: 15.8.2009
Wohnort: Dahoam/Oberpfalz
Geschlecht: männlich
Motorrad: 2016er Duke 690R

Re: Mag jemand meine RN14 haben?

Beitragvon kandidatnr2 » Sa 7. Sep 2019

Donkschee :D
Benutzeravatar
kandidatnr2
 
Beiträge: 675
Alter: 62
Registriert: 8.5.2006
Wohnort: Berlin-Rudow
Geschlecht: männlich
Motorrad: FZS 1000 S RN 14

Re: Mag jemand meine RN14 haben?

Beitragvon kandidatnr2 » So 8. Sep 2019

Können aber alle gerne ihre Meinung äußern, wie viel die Fazer noch wert ist.
Benutzeravatar
kandidatnr2
 
Beiträge: 675
Alter: 62
Registriert: 8.5.2006
Wohnort: Berlin-Rudow
Geschlecht: männlich
Motorrad: FZS 1000 S RN 14

Re: Mag jemand meine RN14 haben?

Beitragvon aix-press » Di 10. Sep 2019

So wie du sie beschreibst.... ich würde sie behalten. Zur Bewertung fehlt die Laufleistung.

VG,
Alex
Benutzeravatar
aix-press
 
Beiträge: 82
Alter: 44
Registriert: 30.5.2010
Wohnort: Aachen
Geschlecht: männlich
Motorrad: FZS 1000
Honda Z50 J (Motorradzulassung mit 72 ccm) ;-)
Skype-Name: aix-press

Re: Mag jemand meine RN14 haben?

Beitragvon tuner » Di 10. Sep 2019

aix-press hat geschrieben:So wie du sie beschreibst.... ich würde sie behalten. Zur Bewertung fehlt die Laufleistung.

VG,
Alex

Steht im 1.Post :-)
Benutzeravatar
tuner
 
Beiträge: 82
Registriert: 3.6.2009
Wohnort: CH - Bern
Geschlecht: männlich
Motorrad: FZ1-NA RN16 schwarz

Re: Mag jemand meine RN14 haben?

Beitragvon kandidatnr2 » Di 10. Sep 2019

aix-press hat geschrieben:So wie du sie beschreibst.... ich würde sie behalten. Zur Bewertung fehlt die Laufleistung.

VG,
Alex


Ich würde ...
bin verheiratet.
Benutzeravatar
kandidatnr2
 
Beiträge: 675
Alter: 62
Registriert: 8.5.2006
Wohnort: Berlin-Rudow
Geschlecht: männlich
Motorrad: FZS 1000 S RN 14


Zurück zu Angebote motorradbezogen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast