Statt Reifenwechsel gleich das ganze Mopped wechseln

Alles, was mit Benzin im Blut und Zweiradln zu tun hat.

Statt Reifenwechsel gleich das ganze Mopped wechseln

Beitragvon Bierbledl » Mi 11. Apr 2018

Also ich hab diesmal gleichs Mopped gewechselt...
In Memory of Roland, Ernst und Bernd :cry:
Benutzeravatar
Bierbledl
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 5840
Alter: 34
Registriert: 15.8.2009
Wohnort: Dahoam/Oberpfalz
Geschlecht: männlich
Motorrad: 2016er Duke 690R

Re: Reifenkauf

Beitragvon Fazernator » Mi 11. Apr 2018

Bierbledl hat geschrieben:Also ich hab diesmal gleichs Mopped gewechselt...

Erzähl!
Samstag beim Orange-Day Probefahrt gemacht? Und anschließend im Büro gewesen? Ich kenn mich damit aus.
Gruß Ebsi


Hobby ist: Mit dem größtmöglichen Aufwand den geringsten Nutzen zu erzielen
Benutzeravatar
Fazernator
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9727
Registriert: 21.3.2006
Wohnort: Ravensburg
Geschlecht: männlich
Motorrad: KTM 1290 Super Duke R

Re: Reifenkauf

Beitragvon Bierbledl » Mi 11. Apr 2018

Zefixx!!

Verplappert :facepalm

Nö. Schon zuviel geschrieben
In Memory of Roland, Ernst und Bernd :cry:
Benutzeravatar
Bierbledl
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 5840
Alter: 34
Registriert: 15.8.2009
Wohnort: Dahoam/Oberpfalz
Geschlecht: männlich
Motorrad: 2016er Duke 690R

Re: Reifenkauf

Beitragvon Fazernator » Mi 11. Apr 2018

Bierbledl hat geschrieben:Zefixx!!

Verplappert :facepalm

Nö. Schon zuviel geschrieben


Auf auf, jetzt is eh schon zu späht.
Gruß Ebsi


Hobby ist: Mit dem größtmöglichen Aufwand den geringsten Nutzen zu erzielen
Benutzeravatar
Fazernator
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9727
Registriert: 21.3.2006
Wohnort: Ravensburg
Geschlecht: männlich
Motorrad: KTM 1290 Super Duke R

Re: Reifenkauf

Beitragvon Bierbledl » Do 12. Apr 2018

Aaaaaaaargh!!

Nö.

Siehst es am ersten Wiesn-Roadcheck. :mrgreen:
In Memory of Roland, Ernst und Bernd :cry:
Benutzeravatar
Bierbledl
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 5840
Alter: 34
Registriert: 15.8.2009
Wohnort: Dahoam/Oberpfalz
Geschlecht: männlich
Motorrad: 2016er Duke 690R

Re: Reifenkauf

Beitragvon InTheY2K » Do 12. Apr 2018

ERZÄHL!
Benutzeravatar
InTheY2K
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 12755
Alter: 49
Registriert: 18.2.2005
Wohnort: Madrigueras (Cádiz)
Geschlecht: männlich
Motorrad: FZS1000, ’01

Re: Reifenkauf

Beitragvon Bierbledl » Do 12. Apr 2018

Nöööö! :aetsch:

Jedenfalls zieht sichs immer bis zum ersten Kundendienst
In Memory of Roland, Ernst und Bernd :cry:
Benutzeravatar
Bierbledl
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 5840
Alter: 34
Registriert: 15.8.2009
Wohnort: Dahoam/Oberpfalz
Geschlecht: männlich
Motorrad: 2016er Duke 690R

Re: Reifenkauf

Beitragvon Fazernator » Do 12. Apr 2018

Bierbledl hat geschrieben:Jedenfalls zieht sichs immer bis zum ersten Kundendienst

Was nur daran liegt, weil du uns nicht daran teilheben lässt.
Gruß Ebsi


Hobby ist: Mit dem größtmöglichen Aufwand den geringsten Nutzen zu erzielen
Benutzeravatar
Fazernator
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9727
Registriert: 21.3.2006
Wohnort: Ravensburg
Geschlecht: männlich
Motorrad: KTM 1290 Super Duke R

Re: Reifenkauf

Beitragvon Bierbledl » Do 12. Apr 2018

War deine neu?

Bummel du mal 1000km mit max. 5000 upm rum :facepalm
In Memory of Roland, Ernst und Bernd :cry:
Benutzeravatar
Bierbledl
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 5840
Alter: 34
Registriert: 15.8.2009
Wohnort: Dahoam/Oberpfalz
Geschlecht: männlich
Motorrad: 2016er Duke 690R

Re: Reifenkauf

Beitragvon Fazernator » Do 12. Apr 2018

Bierbledl hat geschrieben:War deine neu?

Bummel du mal 1000km mit max. 5000 upm rum :facepalm

Meine war neu. Und eine SDR darft die ersten 1000 km sogar 6500 1/min drehen, was bei der doch schon oberhalb der Gesetzesgrenze liegt.
Gruß Ebsi


Hobby ist: Mit dem größtmöglichen Aufwand den geringsten Nutzen zu erzielen
Benutzeravatar
Fazernator
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9727
Registriert: 21.3.2006
Wohnort: Ravensburg
Geschlecht: männlich
Motorrad: KTM 1290 Super Duke R

Re: Statt Reifenwechsel gleich das ganze Mopped wechseln

Beitragvon Fazernator » Do 12. Apr 2018

Eigenes Thema, damit wir nicht den Reifenfred zumüllen.
So Michl, jetzt kannst die Geschichte ja schreiben.
Gruß Ebsi


Hobby ist: Mit dem größtmöglichen Aufwand den geringsten Nutzen zu erzielen
Benutzeravatar
Fazernator
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9727
Registriert: 21.3.2006
Wohnort: Ravensburg
Geschlecht: männlich
Motorrad: KTM 1290 Super Duke R

Re: Statt Reifenwechsel gleich das ganze Mopped wechseln

Beitragvon Bierbledl » Do 12. Apr 2018

Es gibt keine Geschichte.

Beim Händler gewesen, gschaut was los is, Kaffee eingelitert, wieder gefahren :klugscheiss:

Ach, bemerkt, dass meine Reifen zum HU Termin im Mai nixx mehr taugen.
In Memory of Roland, Ernst und Bernd :cry:
Benutzeravatar
Bierbledl
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 5840
Alter: 34
Registriert: 15.8.2009
Wohnort: Dahoam/Oberpfalz
Geschlecht: männlich
Motorrad: 2016er Duke 690R

Re: Statt Reifenwechsel gleich das ganze Mopped wechseln

Beitragvon Fazernator » Do 12. Apr 2018

Warum redst dann erst daher, daß des ganze Mopped gwechselt hast?
Gruß Ebsi


Hobby ist: Mit dem größtmöglichen Aufwand den geringsten Nutzen zu erzielen
Benutzeravatar
Fazernator
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9727
Registriert: 21.3.2006
Wohnort: Ravensburg
Geschlecht: männlich
Motorrad: KTM 1290 Super Duke R

Re: Statt Reifenwechsel gleich das ganze Mopped wechseln

Beitragvon dermicha » Do 12. Apr 2018

Fazernator hat geschrieben:Warum redst dann erst daher, daß des ganze Mopped gwechselt hast?


Hat er doch geschrieben: Ein, zwei Bier... :mrgreen:
Wenn der Deutsche hinfällt, steht er nicht auf, sondern sieht sich um,
wer ihm schadensersatzpflichtig ist.
Kurt Tucholsky


Mehrsi Mitglied-Nr.:2128
Benutzeravatar
dermicha
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 3683
Alter: 52
Registriert: 12.4.2009
Wohnort: an der B180
Geschlecht: männlich
Motorrad: ohne

Re: Statt Reifenwechsel gleich das ganze Mopped wechseln

Beitragvon Bierbledl » Fr 13. Apr 2018

Fazernator hat geschrieben:Warum redst dann erst daher, daß des ganze Mopped gwechselt hast?


Passiert hald schneller als man meint :kicher
In Memory of Roland, Ernst und Bernd :cry:
Benutzeravatar
Bierbledl
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 5840
Alter: 34
Registriert: 15.8.2009
Wohnort: Dahoam/Oberpfalz
Geschlecht: männlich
Motorrad: 2016er Duke 690R

Nächste

Zurück zu Motorrad-Laberforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste