Was fährt eigentlich das Fazer Forum mittlerweile?

Alles, was mit Benzin im Blut und Zweiradln zu tun hat.

Welches Motorradfabrikat fährt das Forum mittlerweile hauptsächlich?

Yamaha, FZS, FZ1, MT09... usw. (alles was mit einer Fazer zu tun hat)
79
66%
Yamaha, sonstige
14
12%
BMW
5
4%
KTM
10
8%
Aprilia
2
2%
Suzuki
0
Keine Stimmen
Honda
4
3%
Triumph
3
3%
Sonstige
2
2%
 
Abstimmungen insgesamt : 119

Was fährt eigentlich das Fazer Forum mittlerweile?

Beitragvon Carry » So 21. Jan 2018

Hey,

nachdem bei jedem Treffen die Fazers weniger werden, würde mich mal interessieren, was das Forum eigentlich mittlerweile so fährt.
lg Carina
**Rasehase 2.0**

Ruhe in Frieden Renate :cry:

Motorradfahren ist viel zu schön, um es allein den Männern zu überlassen. :engel3
Benutzeravatar
Carry
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 1184
Alter: 31
Registriert: 21.9.2007
Wohnort: München (Nord)
Geschlecht: weiblich
Motorrad: Aprilia Tuono RR
Skype-Name: Carry0107

Re: Was fährt eigentlich das Fazer Forum mittlerweile?

Beitragvon Schnuffel » So 21. Jan 2018

Fazer 600&1000 natürlich! :mrgreen:
Benutzeravatar
Schnuffel
 
Beiträge: 815
Registriert: 16.2.2013
Geschlecht: weiblich
Motorrad: FZS 600 + 1000 Fazer/ CBR 600 PC35 Sport (Herr Rossi)

Re: Was fährt eigentlich das Fazer Forum mittlerweile?

Beitragvon oedi65 » So 21. Jan 2018

FZS 1000 (Freizeit und ab und zu Renne), FZ6 (zur Arbeit) und Yamaha R6 (Nur Renne, wenn fertig)
It's the passion that killsBild
Benutzeravatar
oedi65
 
Beiträge: 926
Alter: 53
Registriert: 5.11.2012
Wohnort: Berlin- Heiligensee
Geschlecht: männlich
Motorrad: FZS 1000 RN06 2x + R6 RJ03 und FZ6 RJ07

Re: Was fährt eigentlich das Fazer Forum mittlerweile?

Beitragvon InTheY2K » So 21. Jan 2018

You'll have to pry my Fazer from my cold dead hands!

Ich geb meine nicht mehr her! :liebe:
Benutzeravatar
InTheY2K
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 12730
Alter: 49
Registriert: 18.2.2005
Wohnort: Madrigueras (Cádiz)
Geschlecht: männlich
Motorrad: FZS1000, ’01

Re: Was fährt eigentlich das Fazer Forum mittlerweile?

Beitragvon Brummbär » Mo 22. Jan 2018

Ich möchte meine FZS 1000 auch nicht hergeben. Allerdings sammle ich noch mit anderen Maschinen von anderen Herstellern Kilometer.
Seit zwei Jahren sammle ich die meisten Kilometer mit einem österreichischem Motorrad.
Insgesamt fahre ich aber mit allen viel zu wenig.
Nicht Sieg sollte der Zweck der Diskussion sein, sondern Gewinn.
Joseph Joubert, 1754 - 1824, französischer Moralist Bild
Benutzeravatar
Brummbär
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 1113
Registriert: 17.11.2004
Wohnort: Landkr. BB
Geschlecht: männlich
Motorrad: FZS 1000 Bj.:2002

Re: Was fährt eigentlich das Fazer Forum mittlerweile?

Beitragvon DER Holli » Mo 22. Jan 2018

Wenn ich das nötige Kleingeld hätte, wäre es wahrscheinlich auch was aus Österreich oder eventuell Italien.
Solange wird es aber die FZS 1000 bleiben.
Fährt schließlich auch noch.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen,außer durch mehr Hubraum!
Benutzeravatar
DER Holli
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 1932
Alter: 41
Registriert: 6.9.2009
Wohnort: MG
Geschlecht: männlich
Motorrad: FZS1000S

Re: Was fährt eigentlich das Fazer Forum mittlerweile?

Beitragvon Denker » Mo 22. Jan 2018

Ich habe bisher noch keine Fazer besessen. Nach meiner XJR ist es jetzt eine BMW R1200 Adventure.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
Denker
 
Beiträge: 134
Alter: 34
Registriert: 5.2.2011
Wohnort: München
Geschlecht: männlich
Motorrad: BMW R1200GS LC Adventure
Skype-Name: denker1208

Re: Was fährt eigentlich das Fazer Forum mittlerweile?

Beitragvon fazervinch » Mo 22. Jan 2018

Bin von der FZS600 in der Familie geblieben und auf eine FZ8 umgestiegen und mehr als zufrieden :)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
fazervinch
 
Beiträge: 51
Alter: 29
Registriert: 16.4.2012
Wohnort: Lippstadt
Geschlecht: männlich
Motorrad: FZ8 RN25

Re: Was fährt eigentlich das Fazer Forum mittlerweile?

Beitragvon YellowFour » Di 23. Jan 2018

Na was wohl?
Ne Fazer natürlich! :D
___________________________________
Einspurige Grüße aus dem Sauerland!
Andreas


Meine flotte Biene! :D
Benutzeravatar
YellowFour
 
Beiträge: 310
Alter: 52
Registriert: 1.5.2017
Wohnort: Halver im schönen Sauerland
Geschlecht: männlich
Motorrad: YAMAHA FZS600 Fazer 2002

Re: Was fährt eigentlich das Fazer Forum mittlerweile?

Beitragvon Fazergerhard » Di 23. Jan 2018

Ich hab die Fazer ja erst seit 1 1/2 Jahren, das wird auf jeden Fall noch einige Zeit so bleiben.
Die eine oder andere Italienerin würde mir auch schon gefallen, ist aber nicht im Budget. Österreich ist nicht so mein Ding. Auch gefallen mir die meisten dieser neumodischen Hobel überhaupt nicht.
Benutzeravatar
Fazergerhard
 
Beiträge: 157
Alter: 53
Registriert: 26.9.2016
Wohnort: Seybothenreuth
Geschlecht: männlich
Motorrad: FZS1000

Re: Was fährt eigentlich das Fazer Forum mittlerweile?

Beitragvon chemo » Di 23. Jan 2018

06er Yamaha FZ1N ! :cool:
Immer lustig und vergnügt, bis der Arsch im Sarge liegt :teufel:
Benutzeravatar
chemo
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 1821
Alter: 43
Registriert: 29.3.2006
Wohnort: Wien
Geschlecht: männlich
Motorrad: Yamaha FZ1N Perlmuttweiß/blau

Re: Was fährt eigentlich das Fazer Forum mittlerweile?

Beitragvon schattenparker » Di 23. Jan 2018

2012er Yamaha FZ1N ! :spitze:
Wir können nicht verhindern, dass wir älter werden -
aber wir können verhindern, dass wir uns dabei langweilen.
Benutzeravatar
schattenparker
 
Beiträge: 567
Registriert: 3.8.2011
Wohnort: Bremerhaven
Geschlecht: männlich
Motorrad: FZ1N ABS 2012

Re: Was fährt eigentlich das Fazer Forum mittlerweile?

Beitragvon Kurvenkratzer » Di 23. Jan 2018

Z1000SX, ich finde ein gelungener Fazer-Ersatz.
One Guitar is never enough / Bruce Dickinson
Kurvenkratzer
 
Beiträge: 188
Registriert: 8.4.2015
Geschlecht: keine Angabe
Motorrad: RN06 Silver Storm

Re: Was fährt eigentlich das Fazer Forum mittlerweile?

Beitragvon Thxjr » Di 23. Jan 2018

2010er FZ1N :spitze:
"Wenn du Gott siehst, dann musst du bremsen" (Kevin Schwantz)
Benutzeravatar
Thxjr
 
Beiträge: 543
Alter: 53
Registriert: 1.3.2013
Wohnort: Rhede
Geschlecht: männlich
Motorrad: FZS 1000 Fazer schwarz
Kymco Agility 125

Re: Was fährt eigentlich das Fazer Forum mittlerweile?

Beitragvon Fazernator » Di 23. Jan 2018

Die Superduke ist die ideale Steigerung der FZ1 N.
Gruß Ebsi


Hobby ist: Mit dem größtmöglichen Aufwand den geringsten Nutzen zu erzielen
Benutzeravatar
Fazernator
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9679
Registriert: 21.3.2006
Wohnort: Ravensburg
Geschlecht: männlich
Motorrad: KTM 1290 Super Duke R

Nächste

Zurück zu Motorrad-Laberforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast