Umbaupläne diesen Winter

Alles, was mit Benzin im Blut und Zweiradln zu tun hat.

Re: Umbaupläne diesen Winter

Beitragvon Bigfzsjohn » Do 16. Apr 2015

:spitze: :spitze: :spitze:
Gruß Frank


Ich will von allem mehr, denn es ist viel zu früh zu spät !
http://www.friendsandwheels.jimdo.com/
Benutzeravatar
Bigfzsjohn
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 3653
Alter: 53
Registriert: 5.5.2005
Wohnort: Kröpelin 18236
Geschlecht: männlich
Motorrad: Fazer 3.0, und wieder in
Kirschschwarz Perlefekt
Skype-Name: bigfzsjohn3

Re: Umbaupläne diesen Winter

Beitragvon Bierbledl » Mo 22. Feb 2016

Fertig!

Saison kann anfangen :mrgreen: :prost

Winterprojekt 2015/2016 war, dass die SMC endlich richtig bunt wird: nämlich SCHWOOOOOOOOOOOOOOORZ :mod :ninja

- Und auch den ganzen versifften Dreck komplett mit drei Dosen Kettenreiniger und nem Pinsel über ner Wanne mit Sägespäne runtergewaschen.
- Die Kette saubergemacht und gefettet, Ritzelabdeckung gesäubert und den Schwingenschleifschutz erneuert.
- Alle Schrauben mit salzwasserfesten Fett eingepinselt und sauber mit Loctite eingeklebt.
- Unterseite vom Rahmen mit Sprühwachs konserviert
- Schwingenlager und Umlenkung vom Federbein komplett zerlegt, sauberbemacht und neu gefettet
- Lenkkopflager zerlegt und komplett mit Fett befüllt.
- ALLE elektr. Stecker geöffnet und mit Kontaktspray behandelt.

Technischer zustand: Auf jedenfall besser als "ab Werk" :hut

zerrupft.JPG
:fratz

Teile.JPG


Schwinge.JPG


Bremsanker.JPG


Kette.JPG


Rastenträger.JPG


Fertsch1.JPG


Fertsch2.JPG


Fertsch3.JPG
In Memory of Roland, Ernst und Bernd :cry:
Benutzeravatar
Bierbledl
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 5824
Alter: 34
Registriert: 15.8.2009
Wohnort: Dahoam/Oberpfalz
Geschlecht: männlich
Motorrad: 2016er Duke 690R

Re: Umbaupläne diesen Winter

Beitragvon Waldheizer » Mo 22. Feb 2016

:spitze:
dann kanns ja losgehen :mrgreen:
Auf nach Most ... :mrgreen:
Benutzeravatar
Waldheizer
 
Beiträge: 985
Alter: 43
Registriert: 7.6.2013
Geschlecht: männlich
Motorrad: FZ1N
Honda CB750F Eigenbau-Bobber

Re: Umbaupläne diesen Winter

Beitragvon Bierbledl » Mo 22. Feb 2016

Sowieso!

Ick freu mir so auf die Wiesn :mrgreen: :prost :D
In Memory of Roland, Ernst und Bernd :cry:
Benutzeravatar
Bierbledl
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 5824
Alter: 34
Registriert: 15.8.2009
Wohnort: Dahoam/Oberpfalz
Geschlecht: männlich
Motorrad: 2016er Duke 690R

Re: Umbaupläne diesen Winter

Beitragvon Freaky » Mo 22. Feb 2016

Jetzt muss sich nur noch der Fahrer hinter den Ohren gescheit waschen.
Saubere Arbeit.
Gruß Freaky :irre:
Benutzeravatar
Freaky
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 1519
Alter: 43
Registriert: 12.10.2007
Wohnort: 85134 Appertshofen
Geschlecht: männlich
Motorrad: FZ 1

Re: Umbaupläne diesen Winter

Beitragvon Bierbledl » Mo 22. Feb 2016

Freaky hat geschrieben:Jetzt muss sich nur noch der Fahrer hinter den Ohren gescheit waschen.
Saubere Arbeit.

Merci!

Gewaschen hab ich mich letzte Woche erst :klugscheiss: :mrgreen:
In Memory of Roland, Ernst und Bernd :cry:
Benutzeravatar
Bierbledl
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 5824
Alter: 34
Registriert: 15.8.2009
Wohnort: Dahoam/Oberpfalz
Geschlecht: männlich
Motorrad: 2016er Duke 690R

Re: Umbaupläne diesen Winter

Beitragvon Fazernator » Mo 22. Feb 2016

Bierbledl hat geschrieben:
Freaky hat geschrieben:Gewaschen hab ich mich letzte Woche erst :klugscheiss: :mrgreen:

Alle 4 Wochen, obs nötig ist oder nicht.
Gruß Ebsi


Hobby ist: Mit dem größtmöglichen Aufwand den geringsten Nutzen zu erzielen
Benutzeravatar
Fazernator
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9679
Registriert: 21.3.2006
Wohnort: Ravensburg
Geschlecht: männlich
Motorrad: KTM 1290 Super Duke R

Re: Umbaupläne diesen Winter

Beitragvon Bierbledl » Mo 22. Feb 2016

Richtig Ebsi.

So wie dus mir gesagt hast :soldat
In Memory of Roland, Ernst und Bernd :cry:
Benutzeravatar
Bierbledl
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 5824
Alter: 34
Registriert: 15.8.2009
Wohnort: Dahoam/Oberpfalz
Geschlecht: männlich
Motorrad: 2016er Duke 690R

Re: Umbaupläne diesen Winter

Beitragvon BlackForest » Do 17. Mär 2016

So der Winter war ja recht lang, da gabs einiges zu schaffen ;)

Bei mir gabs übern Winter nen Edelstahlkrümmer komplett, noch so ziemlich alle Alu-farbenen Teile schwarz foliert/gepulvert, blau elox. R1-Bremse hinten, goldene Kette/Ritzel etc...

Vergleich 2014:

Bild

Bild

2016

Bild

Bild

Bild

Bild
BlackForest
 
Beiträge: 34
Alter: 32
Registriert: 30.4.2015
Wohnort: Pforzheim
Geschlecht: männlich
Motorrad: Yamaha FZS 600, Harley Street Bob

Re: Umbaupläne diesen Winter

Beitragvon hermi75 » Fr 18. Mär 2016

BlackForest hat geschrieben:Bild

Gefällt mir sehr gut der Umbau. :spitze: und für so einen Grad am Kennzeichen habe ich in Niedersachsen nähe Heilbad mal 25Euro bezahlen müssen..... :ko
Motorradfahren ist das Schönste was man angezogen machen kann!
meine Touren neu--->https://touren-sachsen.blogspot.de/
Benutzeravatar
hermi75
 
Beiträge: 247
Alter: 43
Registriert: 8.8.2014
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich
Motorrad: xt600, fz1n

Re: Umbaupläne diesen Winter

Beitragvon riedrider » Fr 18. Mär 2016

Von welchem Hersteller ist denn der Edelstahlkrümmer und wie war die Passgenauigkeit?

Gruß
Günter
Benutzeravatar
riedrider
 
Beiträge: 150
Alter: 55
Registriert: 14.4.2015
Wohnort: 64560 Riedstadt
Geschlecht: männlich
Motorrad: FZS600, TDM850,
2x NTV650, Seven Fifty, R100R, Royal Enfield Classic EFI

Re: Umbaupläne diesen Winter

Beitragvon BlackForest » Sa 19. Mär 2016

Ist ein englischer Delkevic... Die, die es auch bei Ebay gibt...
Ich war ja zugegeben erst misstrauisch, bis er ankam... Top Edelstahloberfläche, keine Macken/Kratzer, saubere Schweißnähte... rangeschraubt, alles sofort gepasst ohne biegen... gute Dichtungen sind auch dabei...

Ja, das Kennzeichen... da bezahle ich lieber die 25 Euro einmal im Jahr und lasse es in dem Winkel.. alles andre sieht an der Fazer mit dem ewig langen Heck furchtbar aus :D
BlackForest
 
Beiträge: 34
Alter: 32
Registriert: 30.4.2015
Wohnort: Pforzheim
Geschlecht: männlich
Motorrad: Yamaha FZS 600, Harley Street Bob

Re: Umbaupläne diesen Winter

Beitragvon Jobue97 » So 17. Jun 2018

Der Krümmer sieht ja echt mega aus, Hat er Soundtechnisch/Leistung irgendwas gebracht außer ein gutes Aussehen? Liebe Grüße
Jobue97
 
Beiträge: 1
Registriert: 2.5.2018
Geschlecht: keine Angabe
Motorrad: FZS600

Re: Umbaupläne diesen Winter

Beitragvon riedrider » So 17. Jun 2018

Wenn er nichts verschlechtert hat ist das doch schon gut genug :wink:
Ich bin da, was die Leistung angeht, sehr skeptisch weil ich glaube dass die Originalauspuffanlage die beste Lösung ist. Ich habe hier für schlechte Zeiten einen Motad-Krümmer liegen (damals war der Pfund-Kurs extrem im Keller...), den ich trotz Interferenzrohren erst einbaue wenn es unbedingt nötig ist.
Und was den Sound angeht bekommt man aus einem Reihen-Vierer ohne Crossplane-Kurbelwelle, wie bei den neueren R1, sowieso nichts Anständiges raus. Das wird nur laut und klingt wie ein Polo oder Corsa Marke "Dorf-Jugend-Tuning". Ich habe zwei Vierzylinder mit Serienauspuff. Die haben den miesesten Sound von allen, fahren aber viel besser als die restlichen 5, mit ein oder zwei Zylindern :mrgreen:

Gruß
Günter
Benutzeravatar
riedrider
 
Beiträge: 150
Alter: 55
Registriert: 14.4.2015
Wohnort: 64560 Riedstadt
Geschlecht: männlich
Motorrad: FZS600, TDM850,
2x NTV650, Seven Fifty, R100R, Royal Enfield Classic EFI

Vorherige

Zurück zu Motorrad-Laberforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast