Corona Virus Motorradfahren ?

Alles, was mit Benzin im Blut und Zweiradln zu tun hat.

Corona Virus Motorradfahren ?

Beitragvon Köcksi » So 22. Mär 2020

Grüss euch ,
Bei uns in Österreich haben wir dank den Virus eine Ausgangsbeschränkung. Ich habe mich dazu entschlossen freiwillig auf das fahren zu verzichten. Hab aber schon die ersten Entzugserscheinungen :sterne
Wie seht ihr das ?
P.S.: Nur das es klar ist Ich will keinen belehren bekehren oder irgendwas verbieten mich würde nur euer Standpunkt interessieren.
Immer oben bleiben.
Lg Köcksi
Köcksi
 
Beiträge: 2
Registriert: 22.2.2020
Wohnort: 2722 Winzendorf Österreich
Geschlecht: männlich
Motorrad: Fzs 600 Rj025 BJ 2003

Re: Corona Virus Motorradfahren ?

Beitragvon schattenparker » So 22. Mär 2020

Moin von der Küste, :hut
ich denke das wir nach dem Winter alle auf Entzug sind! Aber meine Tochter ist Ärztin und wenn ich sehe
das die jetzt schon 12-14 Stunden arbeiten muss,bleibe ich zu Haus.
Noch mehr Corona braucht es nicht!
Gruß Volker
Wir können nicht verhindern, dass wir älter werden -
aber wir können verhindern, dass wir uns dabei langweilen.
Benutzeravatar
schattenparker
 
Beiträge: 631
Alter: 58
Registriert: 3.8.2011
Wohnort: Bremerhaven
Geschlecht: männlich
Motorrad: Aprilia Shiver 900

Re: Corona Virus Motorradfahren ?

Beitragvon toecutter » So 22. Mär 2020

Also rein beim Fahren kann man ja nun niemanden infizieren oder infiziert werden. Wenn man dann am Treff nur quatscht und Abstand hält, was soll denn da
passieren? Einen Impfstoff gibt es ev. Ende des Jahres. Mann kann doch nicht 3/4 Jahre das komplette Leben einstellen. Abstand halten Händewaschen und das Immunsystem
fit halten mehr kann man doch eigentlich nicht machen? Gott sein dank ist es ja nicht Ebola oder sowas.
Benutzeravatar
toecutter
 
Beiträge: 458
Alter: 57
Registriert: 17.3.2007
Wohnort: 50968
Geschlecht: männlich
Motorrad: Yamaha FZS 1000 ,Triumph Speed Triple, GSX-R 1000 K6

Re: Corona Virus Motorradfahren ?

Beitragvon Kerstin » So 22. Mär 2020

Man geht aber davon aus, dass man als Motorradfahrer einer höheren Unfallgefahr unterliegt und damit möglicherweise unnötig Hilfskräfte bindet, die an anderer Stelle dringender benötigt werden.

Ich gebe zu, dass ich gestern auch mit dem Mopped unterwegs war, aber ich glaube ich werde es jetzt doch einschränken, auch wenn es mir schwer fällt.

Bleibt gesund!
LG Kerstin
Wenn das Gehirn des Menschen so einfach wäre, dass wir es verstehen könnten, dann wären wir so dumm, dass wir es doch nicht verstehen würden.
R.i.P. dingsbums (Tom), freaky (Roland), carneval (Ernst), hanbeco (Bernd), natal66 (Renate)
Benutzeravatar
Kerstin
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3189
Alter: 59
Registriert: 1.5.2010
Wohnort: Wolfsburg
Geschlecht: weiblich
Motorrad: FZ1Fazer/ABS/2009
FZ1Fazer/ABS/2015

Re: Corona Virus Motorradfahren ?

Beitragvon Fazernator » So 22. Mär 2020

Die Frage erübrigt sich eh bald. Da darfst dann nur noch zur Arbeit fahren oder zum Einkaufen. Und das erklär mal, wenn du grad auf ner kurvigen Strecke fernab deines Wohnortes am Kabel ziehst.
Aber es ist auch da wie bei den ganzen Partys usw. Wenn keine Einsichtigkeit des Bürgers kommt, dann wird's halt verordnet.
Sollte dieser Thread aber ins politische abdriften, mach ich den zu.
Gruß Ebsi


Hobby ist: Mit dem größtmöglichen Aufwand den geringsten Nutzen zu erzielen
Benutzeravatar
Fazernator
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10193
Registriert: 21.3.2006
Wohnort: Ravensburg
Geschlecht: männlich
Motorrad: KTM 1290 Super Duke R

Re: Corona Virus Motorradfahren ?

Beitragvon kandidatnr2 » So 22. Mär 2020

Ich fahre auch mit dem Motorrad zur Arbeit. Auf jeden Fall besser, als mit der U-Bahn.
Benutzeravatar
kandidatnr2
 
Beiträge: 680
Alter: 62
Registriert: 8.5.2006
Wohnort: Berlin-Rudow
Geschlecht: männlich
Motorrad: FZS 1000 S RN 14
Africa Twin SD06

Re: Corona Virus Motorradfahren ?

Beitragvon DER Holli » So 22. Mär 2020

Kerstin hat geschrieben:Man geht aber davon aus, dass man als Motorradfahrer einer höheren Unfallgefahr unterliegt und damit möglicherweise unnötig Hilfskräfte bindet, die an anderer Stelle dringender benötigt werden.

Ich gebe zu, dass ich gestern auch mit dem Mopped unterwegs war, aber ich glaube ich werde es jetzt doch einschränken, auch wenn es mir schwer fällt.

Bleibt gesund!
Genau aus dem Grund sind im Alpenraum auch alle sportlichen Aktivitäten die das Spazierengehen überschreiten untersagt worden. Ein Skitourengeher der jetzt gerettet werden musste, muss mit eine Strafe von 3600€ rechnen, wenn ich mich nicht verlesen habe.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen,außer durch mehr Hubraum!
Benutzeravatar
DER Holli
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 1973
Alter: 42
Registriert: 6.9.2009
Wohnort: MG
Geschlecht: männlich
Motorrad: FZS1000S

Re: Corona Virus Motorradfahren ?

Beitragvon Waldheizer » So 22. Mär 2020

Wohl dem, der ein Gewerbe fürs Moppedschrauben angemeldet hat, der koennte (in Bayern noch) Probefahren weil beruflich. Aber trotzdem war ich noch nicht auf der Piste. Die Sache mit der erhoehten Unfallgefahr ist uns allen bewusst, und ich moechte nicht als der eine "Moppedfahreridiot" zwischen 5 Coronapatienten auf Intensiv liegen. Meine Holde arbeitet genau da, ganze Nacht in Vollmontur mit Maske (zwei covid19, einer beatmet), kommt jeden morgen fertig heim, da ist mein moeglicher Moppedausrutscher äußerst vermeidbar.
Auf nach Most ... :mrgreen:
Benutzeravatar
Waldheizer
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 1068
Alter: 44
Registriert: 7.6.2013
Geschlecht: männlich
Motorrad: FZ1N
Honda CB750F Eigenbau-Bobber

Re: Corona Virus Motorradfahren ?

Beitragvon Anfänger » Di 24. Mär 2020

Also ich bin gestern 120 km tu einem Arzttermin gefahren. Ein schlechtes Gewissen habe ich jetzt deshalb nicht. Ich muss aber sagen dass ich weit weniger am Kabel gezogen habe als sonst. Könnte aber auch den gestrigen -4 Grad liegen, da wirds im Leder frisch
Benutzeravatar
Anfänger
 
Beiträge: 216
Alter: 33
Registriert: 9.7.2015
Geschlecht: keine Angabe
Motorrad: FZ6 RJ 071
Hercules Prima 4 /2bx


Zurück zu Motorrad-Laberforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste